Printed material:
Franciszkanie (konwentualni), Jawor (Wniebowzięcie NMP), Hauß-vnd Kirchen Postill/ Das ist: Auslegung der Son-vnd Feyrtäglichen Evangelien durch das gantze Jahr/ nach Ordnung der Römischen Catholischen Kirchen/ so wohl den Pfarherrn vnd Predigern auff der Cantzel/ alß auch insonderheit allen frommen/ andächtigen Catholischen Christen/ zu Hauß sehr nutzlich zugebrauchen vnd zu lesen. Jetzo zum ersten mahl/ vnd gantz von newen in Druck geben/ sampt einem nothwendigen Register der Evangelien aller Son- vnd Feyrtäg/ Durch den Ehrwürdigen vnd Wohlgelehrten H. Johann Hesselbach/ Pfarrherrn im Stifft Würtzburg

Introduced: 29.05.2015 11:16 | Last update: 23.05.2017 20:03 | Author of description: Kacper Manikowski

Applies to

Type: dotyczące konkretnego klasztoru

Basic information

Category: druk

Author / authors: Hesselbach, Johann

Title/titles: Hauß-vnd Kirchen Postill/ Das ist: Auslegung der Son-vnd Feyrtäglichen Evangelien durch das gantze Jahr/ nach Ordnung der Römischen Catholischen Kirchen/ so wohl den Pfarherrn vnd Predigern auff der Cantzel/ alß auch insonderheit allen frommen/ andächtigen Catholischen Christen/ zu Hauß sehr nutzlich zugebrauchen vnd zu lesen. Jetzo zum ersten mahl/ vnd gantz von newen in Druck geben/ sampt einem nothwendigen Register der Evangelien aller Son- vnd Feyrtäg/ Durch den Ehrwürdigen vnd Wohlgelehrten H. Johann Hesselbach/ Pfarrherrn im Stifft Würtzburg

Volume/part: 1

Place of publication: Moguncja

Printing house: Gedruckt durch Herman Meres/ in Verlag Michealis Demen Buchhändtlers zu Cöllen

Date of publication: 1631 r.

Language: niemiecki

Ownership marks / Authentication / Provenance: 1. Conuentus Jaroviensis FF.Minorum Strict. Observ. S.Francisci ad B.Virg. Mariam in Coeloassumption et S.Andream.; Aus der Bibliothek der Franziskaner zu Jauer. [exlibris]; 2. Ex Bibliotheca Reg.Univers.Vratisl. [pieczęć] Ascet.IV.Qu.511.

Losy po kasacie: BU Wrocław

Remarks:

Oprócz języka głównego również: łacina.

Current state

Current location: Biblioteka Uniwersytecka we Wrocławiu

Current call number: 482596